Äpfel und Birnen
Dalida

Am rond-point sprach ein mann mich an
Als ich mein büro verliel3
Und fragt ob ich ihm sagen kann
Was il3t man in Paris

Am liebsten äpfel und birnen
Und dann scoubidoubidou-a
Äpfel Äpfel birnen birnen
Und dann scoubidoubidou-a scoubidoubidou

Der Vorschlag schien ihm originell
Und hat ihn so interessiert
Dal3 er mich darauf ganz formell
Am abend ausgeführt

In einem netten restaurant
Hat er mein menü erprobt
Das er ganz ausgezeichnet fand
Und nun begeistert lobt

Wie schön sind äpfel und birnen
Und dann scoubidoubidou-a
Äpfel Äpfel birnen birnen
Und dann scoubidoubidou-a scoubidoubidou

Und weil es ihm so herrlich schmeckt
Macht er täglich diese kur
Bis er dann voller schreck entdeckt
Es schadet der figur

Es sei ja ab und zu ganz schön
Wenn man sül3 früchte hat
Doch müsse er mir eingestehn
Auch früchte machen satt

Nicht immer äpfel und birnen
Und dann scoubidoubidou-a
Äpfel Äpfel birnen birnen
Und dann scoubidoubidou-a
Scoubidoubidou-a, scoubidoubidou-a
Scoubidoubidou - aha