Eisgang
Illuminate

Lautlos strömt der Fluß dahin - jetzt, in dieser Zeit
Siegelt Eis ihn zu, verbreitet Einsamkeit.

Wenn Eiseskälte schleicht, aus Tälern und aus Bächen,
Dann ist die Zeit gekommen, alles aufzubrechen!

Menschen seh'n darüber weg, können nicht erkennen,
Daß er doch nur Fesseln trägt, die nicht lange trennen.

Eisgang - ich weiss um seine Kraft;
Weiß, er wird sich rächen.
Denn ist das Eis auch noch so hart -
Er wird es doch zerbrechen!

Dunkel läuft Dein Leben ab - jetzt, in diesen Stunden.
Eingezwängt in falsche Regeln schlägt die Zeit Dir Wunden.

Freunde seh'n darüber weg, können nicht erkennen,
Daß sie jetzt gebraucht - sie woll'n sich lieber trennen.

Wenn Eiseskälte fällt auf Liebe und Versprechen,
Dann ist es höchste Zeit, das alles aufzubrechen!

Eisgang - ich weiß um Deine Kraft;
Weiß, Du wirst Dich rächen!
Denn ist das Eis auch noch so hart -
Du wirst es doch zerbrechen!
Eisgang - ich weiß um Deine Kraft;
Weiß, es wird gelingen!
Denn sind die Zwänge auch noch so starr -
Du wirst sie doch bezwingen!