Tu Es Aus Liebe
Mireille Mathieu

Schenkst du mir deine Träume,
Wenn meine eignen verloren gehen?
Holst du das Licht der Sterne,
Wenn wir im Dunkeln nicht mehr sehen?

Gibst du mir deine Wärme,
Wenn ich mal friere im kalten Wind?
Wirst du noch bei mir bleiben,
Wenn alle anderen gegangen sind?

Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir,
Laß mich leben, mich leben mit dir.
Zeige mir, daß ich dich nie verliere
Mit jedem Blick.
Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir
Und ich gebe dir, ich gebe dir dafür
Jeden Tag ein bißchen Glück,
Jeden Tag ein bißchen Glück.

Liebst du auch meine Fehler
Und wenn es sein muß, kannst du verzeihen?
Willst du dich an den Dingen,
Die für mich zählen, mit mir freuen?

Wirst du mich auch verstehen,
Wenn meine Worte die falschen sind?
Schenkst du mir deine Träume,
Wenn auch der Alltag für uns beginnt?

Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir,
Laß mich leben, mich leben mit dir.
Zeige mir, daß ich dich nie verliere
Mit jedem Blick.
Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir
Und ich gebe dir, ich gebe dir dafür
Jeden Tag ein bißchen Glück,
Jeden Tag ein bißchen Glück.

Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir
Und ich gebe dir, ich gebe dir dafür
Jeden Tag ein bißchen Glück,
Jeden Tag ein bißchen Glück.

Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir,
Laß mich leben, mich leben mit dir.
Zeige mir, daß ich dich nie verliere
Mit jedem Blick.
Tu es aus Liebe, aus Liebe zu mir...