Wie Soll Ich Leben Ohne Dich
Mireille Mathieu

Du bist ein Teil meiner Seele
Du bist ein stück meiner Haut
Du bist die Kraft die mich Bewegt
Und die Zärtlichkeit die mich trägt

Du bist der Glanz meiner Tage
Du bist das licht meiner nacht
Die Liebe die den Schmerz vertreibt
Und der Trost der mir immer bleibt

Wie soll ich leben ohne dich
Wie soll ich atmen ohne dich
Denn ich bin du und du bist ich
Uns beide trennen kann man nicht
Wie soll ich leben ohne dich
Wie soll ich träumen ohne dich
Weiß mich von dir so sehr geliebt
Bin glücklich nur mit dir
Und wenn ich dich verlier
Dann fehlt der Mittelpunkt der Welt für mich
Wie könnt ich jemals leben ohne dich

Du bist die sonne im Dunkel
Du bist die Ruhe im Sturm
Du bist der weg auf dem ich gehe
Du bist das was ich in dir sehe

Wie soll ich leben ohne dich
Wie soll ich atmen ohne dich
Denn ich bin du und du bist ich
Uns beide trennen kann man nicht
Wie soll ich leben ohne dich
Wie soll ich träumen ohne dich
Weiß mich von dir so sehr geliebt
Bin glücklich nur mit dir
Und wenn ich dich verlier
Dann fehlt der Mittelpunkt der Welt für mich
Wie könnt ich jemals leben ohne dich
Ich brauche dich
Ich brauche dich